Zum Hauptinhalt springen

Bitte wählen Sie einen Zeitraum aus

Achtung
Kabinen5
Kojen10+ 2
Bad2
Länge13,00m
Führerscheine
Es ist kein Bootsführerschein erforderlich!

Beschreibung

Die N1300 der Reihe « Sedan » ist von der Personenzahl, die es aufnehmen kann, das größte führerscheinfreie Hausboot der Flotte. Mit fünf Kabinen und einen Aufenthaltsraum, der zu einem Doppelbett umgebaut werden kann, bietet es Platz für bis zu 12 Personen.

Es hat fünf Kabinen (davon zwei mit einer ungefähren Höhe von 100 cm über der Schlafstelle).

Sein großer Aufenthaltsraum hat durch ein weites Schiebefenster einen Direktzugang zur hinteren Terrasse. So ist viel Platz für Gruppen oder Großfamilien. Terrassenmöbel und ein Sonnensegel ermöglichen es im Freien zu frühstücken. Ein zweiter Steuerstand befindet sich auf dem Sonnendach. Alle Vorteile für einen gelungenen Hausbooturlaub sind somit vereint.

Obligatorische Leistungen

Kaution
Die Kaution ist am Tag der Anreise in Bar zu hinterlegen
1.500,00 EUR
Kraftstoff nach Verbauch

Technische Ausstattung

TypYacht
Antriebsart Innenborder
Länge13,00
Breite3,70
Kraftstofftank300,00l
Wassertank900,00l
Personen10 (maximal 12)
Kabinen5
Kojen (fest)10
Kojen (variabel)2
Bäder/WC2
Duschen2
Haustiere erlaubtJa

Weitere Ausstattung

  • großer Kühlschrank
  • Gefrierfach
  • 3 Flammen Herd
  • Backofen
  • Gartenmöbel

Termine & Preise

Optionale Serviceleistungen

"Hotel"-Angebot

Beinhaltet: Endreinigung + 1 Set Badehandtücher pro Passagier + 1 Geschirrhandtuchset

275,00 EUR
All Inclusive

Beinhaltet: Treibstoff + Endreinigung + 2 Fahrräder + Flusskarte + 1 Set Badehandtücher pro Passagier + 1 Geschirrhandtuchset

650,00 EUR
Barbecue/Grill

Barbecue-Gas Plancha

20,00 EUR - 40,00 EUR
Charterbescheinigung

Falls Sie eine Charterbescheinigung benötigen, bittet Sie Ihr Vermieter um eine frühere Anreise. Die Charterbescheinigung dauert 3 Stunden. Bitte setzen Sie sich mit Ihrem Charterunternehmen und der Abfahrtsbasis spätestens eine Woche vor Beginn der Charter in Verbindung, um Ihre Anreise individuell zu planen.

50,00 EUR
Endreinigung nur außen

Bei gebuchter Endreinigung müssen Sie dennoch den Müll entsorgen, das Geschirr spülen und wegräumen und das Bettzeug abziehen.

70,00 EUR
Endreinigung nur innen

Bei gebuchter Endreinigung müssen Sie dennoch den Müll entsorgen, das Geschirr spülen und wegräumen und das Bettzeug abziehen.

130,00 EUR
Endreinigungspauschale

Bei gebuchter Endreinigung müssen Sie dennoch den Müll entsorgen, das Geschirr spülen und wegräumen und das Bettzeug abziehen.

200,00 EUR
Erwachsenenfahrrad

Wir empfehlen maximal 4 Fahrräder an Bord.

20,00 EUR - 80,00 EUR
Geschirrhandtuchset

Handtuch + 2 Geschirrhandtüchern

4,00 EUR
Handtuchset

Beinhaltet 1 Waschlappen + 1 Handtuch + 1 Badehandtuch

12,00 EUR
Kinderfahrrad

Wir empfehlen maximal 4 Fahrräder an Bord.

18,00 EUR - 35,00 EUR
Kindersitzverleih (Fahrrad)

 

10,00 EUR
Liegematratzen

bequeme, faltbare und schwimmende Liegematratze für Dach oder Deck.

10,00 EUR
Pauschale Tiermitnahme

Unabhängig von der Fahrtdauer. Achten Sie darauf keine Spuren zu hinterlassen (andernfalls kann die Reinigungskaution einbehalten werden).

40,00 EUR
Wifi an Bord 3 Gb inklusive

Netzabdeckung unterschiedliche je nach Region. Zusätzliche Gb auf Anfrage.

50,00 EUR

Informationen & FAQ

Wenn Sie einen Hausbooturlaub in natürlicher, wilder Umgebung wünschen, dann empfehlen wir Ihnen die Camargue. Das Sumpfgebiet ist ein großartiges Naturschutzgebiet über 85.000 Hektar, wo die reichste und malerischste Fauna und Flora Europas auf Sie warten. Stiere werden dort gezüchtet und die « Guardians » reiten auf weißen Pferden. Sumpfvögel wie Graureiher, Silberreiher und natürlich Flamingos bezaubern.
Von der Basis Bellegarde am Canal du Rhône à Sète, werden Ihre Hausbootferien sogar eine « Eroberung » der Geschichte, indem Sie in die Zeit der Kreuzfahrten eintauchen. Sie lernen die beeindruckende Festungsstadt Aigues Mortes mit ihren vielen Türmen kennen, die einst ein Kriegshafen am Meer war.

HAUSBOOTTOUREN IN RICHTUNG SÈTE UND ZUM SEE VON THAU

Ihre Bootstour geht über eine Woche bis zur Stadt Sète, ganz in der Nähe des Sees von Thau. Als König Ludwig XIV. entschied, dem Canal du Midi einen Zugang zum Meer zu geben, wurde Sète 1666 gebaut und mit einem Schifferstechen eingeweiht, das seitdem für die Stadt eine wichtige Bedeutung hat. Dieser Hafen erlangte besonders durch Weinhandel Reichtum. Hier hat ein besonderer Geist große Dichter, Schriftsteller und Sänger inspiriert: Paul Valéry, Jean Vilar, Georges Brassens, sowie Maler, die in den Galerien der ganzen Welt ausstellen.

Eine Hausboottour in der Camargue verbindet Sonnenschein, Natur, Strände und Geschichte !

Segel im Winter lagern. So gehts.

Segel im Winter lagern. So gehts.

|

Egal ob Laminatsegel oder Fahrtentücher aus Dacron – Segel sollten stets fachgerecht während der Winterpause gelagert werden.

Weiterlesen
Gebrauchtbootverkauf: Ohne Probleme zum Kaufabschluss

Gebrauchtbootverkauf: Ohne Probleme zum Kaufabschluss

|

Ein reibungsloser Verkauf von gebrauchten Booten und Yachten ohne Probleme beinhaltet viele Schritte. Unser Ratgeber erklärt, worauf dabei geachtet…

Weiterlesen
BOOT & Fun Berlin: Ermäßigung für ADAC-Skipper

BOOT & Fun Berlin: Ermäßigung für ADAC-Skipper

|

Vom 11. bis 14. November findet die Berliner Wassersportmesse BOOT & FUN statt. ADAC-Skipper erhalten 5 Euro Rabatt auf die Karten. Die drei großen…

Weiterlesen
Winterlager: Tipps gegen Feuchtigkeit unter Deck

Winterlager: Tipps gegen Feuchtigkeit unter Deck

|

Mit dem Herbst kommt auch die hohe Luftfeuchtigkeit. Vor allem Boote, die im Außenlager ihren Winterstellplatz haben, sind häufig von Schimmel,…

Weiterlesen
Seenland-Magazin: Jetzt gratis für ADAC-Skipper!

Seenland-Magazin: Jetzt gratis für ADAC-Skipper!

|

Abonnenten des Skipper-Newsletters bekommen das Seenland Magazin als ADAC Special Edition gratis nach Hause geliefert. Urlaub in Deutschland boomt,…

Weiterlesen
Bootspflege: Warum man GFK im Herbst reinigen sollte

Bootspflege: Warum man GFK im Herbst reinigen sollte

|

Die meisten Eigner reinigen und polieren ihre Boote und Yachten im Frühjahr, bevor es wieder ins Wasser geht. Dabei ist es viel besser, Rumpf, Deck…

Weiterlesen
Bootsmarkt und Corona: Die Lage 2021

Bootsmarkt und Corona: Die Lage 2021

|

Die Bootssaison 2021 neigt sich dem Ende zu. Wie sieht die aktuelle Lage im Bootsmarkt aus?   Sehr zufrieden zeigte sich die Messeleitung über den…

Weiterlesen
Verhaltensregeln bei Orca Begegnungen

Verhaltensregeln bei Orca Begegnungen

|

Seit 2020 sind entlang der spanischen und portugiesischen Atlantikküste über 100 Vorfälle registriert worden, in denen es zu teilweise erheblichen…

Weiterlesen
Gebrauchtbootmesse NAUTILIA geht in die 34. Runde

Gebrauchtbootmesse NAUTILIA geht in die 34. Runde

|

Die Gebrauchtbootmesse NAUTILIA in Aprilia Marittima geht von Samstag, 16. Oktober, bis Sonntag, 24. Oktober 2021 in die 34. Runde. Während sich die…

Weiterlesen
Barcolana wird ADAC Stützpunkt

Barcolana wird ADAC Stützpunkt

|

Die laut Guinness-Buch mit 2.689 Booten in einem Startfeld größte Segelregatta der Welt ist die neuste ADAC Stützpunktpartnerin und lobt zu Ehren der…

Weiterlesen