Zum Hauptinhalt springen

Bitte wählen Sie einen Zeitraum aus

Achtung
Kabinen0
Kojen0+ 0
Bad0
Länge13,40m
Führerscheine
Charterbescheinigung oder SBF-Binnen falls vorhanden

Beschreibung

Wechsel-Wassercamper für das eigene Wohnmobil bis 8m Fahrzeuglänge plus Fahrradträger und bis zu 4,5t Gewicht. Camping auf dem Wasser. Der Wechsel-Wassercamper ist so konzipiert, damit Sie mit Ihrem eigenen Wohnmobil bis zu einer Fahrzeuglänge von max. 8m plus Fahrradträger und einem Gewicht von bis zu 4,5t darauf fahren können. Eine echte Alternative zu den Camping- und Wohnmobilstellplätzen der Müritzregion. Der Wechsel-Wassercamper besteht aus einer krängungsarmen, hoch belastbaren Trimaranplattform mit Echtholz-Belag. Angetrieben wird dieser von einem kraftvollen 60 PS Außenbordmotor und von 2 Bug- und 2 Heckstrahlruder bei Manövern unterstützt. Ihr Wohnmobil wird an die Bordstromversorgung angeschlossen, somit werden bei der Benutzung von Landstromanschlüssen werden die Wohnmobil-Batterien automatisch wieder nachgeladen, ohne das Sie etwas dazu tun müssen. Ein großer Entsorgungstank für Grau- und Abwasser ist unter Deck verbaut. Der Grauwasserablauf Ihres Wohnmobils wird über einen Trichter an den Abwassertank angeschlossen. Die Kassettentoilette kann jederzeit über eine Revisionsklappe an Deck ebenfalls in den Abwassertank entsorgt werden. Durch den Außenbordmotor erhält diese Kombination die Flexibilität einer Motoryacht in Verbindung mit dem Komfort eines Wohnmobils und stellt eine preisgünstige Alternative zu den deutlich höheren Mietkosten einer Charteryacht in vergleichbarer Größe dar. Das gesamte Fahrwasser zwischen Schleuse Dömitz an der Elbe, die Elde und Störwasserstrasse, die Müritz, die Mecklenburger Oberseen, die Kleinseenplatte und die Havel bis zur Schleuse Liebenwalde am Oder-Havel-Kanal, können Sie auch führerscheinfrei, ohne Sportbootführerschein-Binnen, nur mit der Charterbescheinigung befahren.

Obligatorische Leistungen

Kaution
Die Kaution ist am Tag der Anreise in Bar zu hinterlegen
750,00 EUR
Kraftstoff
Verbrauch liegt ungefähr bei 4.5/Stunde
nach Verbauch
Endreinigung

 

im Reisepreis enthalten

Technische Ausstattung

TypWaterCamper
Antriebsart Innenborder
Länge13,40
Breite3,98
Höhe3,90
Tiefgang0,55
Stehhöhe1,95
Kraftstofftank120,00l
PS60,00
Baujahr2017
Verbrauch4,50/Stunde
Strom12
Personen6 (maximal 12)
Haustiere erlaubtJa

Weitere Ausstattung

  • 2ter Anker mit Kette und Leine
  • Bootshaken
  • Heckkamera mit 7' Bildschirm
  • Bugstrahlruder
  • Heckstrahlruder
  • Leinen und Fender
  • Terrassentisch
  • Tom-Tom Navigation - freie Tonne
  • CD-Radio
  • umlaufende Reling
  • Fischfinder
  • Terrassenstühle
  • Informationsmaterial
  • 3-seitig geschlossene große Terrasse
  • Tourenvorschläge
  • Badeleiter
  • Feuerlöscher
  • umlaufende Gangway

Termine & Preise

Optionale Serviceleistungen

Bettwäsche

fertig aufgezogen

12,00 EUR
Charterbescheinigung

nur erforderlich, wenn kein Sportbootführerschein Binnen vorhanden ist.

90,00 EUR
Handtuchset

1 Duschtuch / 1 Handtuch

10,00 EUR
Haustierpauschale

pro Hund (nur in Absprache)

65,00 EUR
iSUP - Stand-Up Paddleboard

Stand-Up Paddleboard 10.6 Allround + Familienboard

165,00 EUR
Parkplatz

 

20,00 EUR
Stromerzeuger

Honda-Stromerzeuger-Aggregat EU 20 Inverter. Für den absolut autarken Urlaub.

60,00 EUR
WLAN - an Bord

 

69,00 EUR

Informationen & FAQ

Seenland-Magazin: Jetzt gratis für ADAC-Skipper!

Seenland-Magazin: Jetzt gratis für ADAC-Skipper!

|

Abonnenten des Skipper-Newsletters bekommen das Seenland Magazin als ADAC Special Edition gratis nach Hause geliefert. Urlaub in Deutschland boomt,…

Weiterlesen
Bootspflege: Warum man GFK im Herbst reinigen sollte

Bootspflege: Warum man GFK im Herbst reinigen sollte

|

Die meisten Eigner reinigen und polieren ihre Boote und Yachten im Frühjahr, bevor es wieder ins Wasser geht. Dabei ist es viel besser, Rumpf, Deck…

Weiterlesen
Bootsmarkt und Corona: Die Lage 2021

Bootsmarkt und Corona: Die Lage 2021

|

Die Bootssaison 2021 neigt sich dem Ende zu. Wie sieht die aktuelle Lage im Bootsmarkt aus?   Sehr zufrieden zeigte sich die Messeleitung über den…

Weiterlesen
Verhaltensregeln bei Orca Begegnungen

Verhaltensregeln bei Orca Begegnungen

|

Seit 2020 sind entlang der spanischen und portugiesischen Atlantikküste über 100 Vorfälle registriert worden, in denen es zu teilweise erheblichen…

Weiterlesen
Gebrauchtbootmesse NAUTILIA geht in die 34. Runde

Gebrauchtbootmesse NAUTILIA geht in die 34. Runde

|

Die Gebrauchtbootmesse NAUTILIA in Aprilia Marittima geht von Samstag, 16. Oktober, bis Sonntag, 24. Oktober 2021 in die 34. Runde. Während sich die…

Weiterlesen
Barcolana wird ADAC Stützpunkt

Barcolana wird ADAC Stützpunkt

|

Die laut Guinness-Buch mit 2.689 Booten in einem Startfeld größte Segelregatta der Welt ist die neuste ADAC Stützpunktpartnerin und lobt zu Ehren der…

Weiterlesen
Boote einwintern: Wann ist der richtige Zeitpunkt für den Krantermin?

Boote einwintern: Wann ist der richtige Zeitpunkt für den Krantermin?

|

 Jedes Jahr um diese Zeit stehen viele Eigner von Booten und Yachten vor der Frage, wann das Boot eingewintert werden soll – lieber so früh wie…

Weiterlesen
Bootssport News-Logbuch September ’21: Wichtiges in Kürze.

Bootssport News-Logbuch September ’21: Wichtiges in Kürze.

|

In unserem Bootssport News-Logbuch fassen wir die wichtigsten, aktuellen Meldungen in Kürze zusammen. Bootssport News-Logbuch September 2021 Keine…

Weiterlesen
Messen: Interboot feiert Jubiläum

Messen: Interboot feiert Jubiläum

|

Nach einer pandemiebedingt abgespeckten Interboot 2020 verzeichnet die 60. Interboot in diesem Jahr wieder mehr Aussteller und Fläche. Ein runder…

Weiterlesen
Messesaison startet mit der Boot & Fun Inwater Show

Messesaison startet mit der Boot & Fun Inwater Show

|

Am 27.-29.8.2021 findet die Boot & Fun Inwater Messe auf dem Gelände der Marina Havelauen in Werder (Havel) statt. Seit 2018 läutet die…

Weiterlesen