kartenbasiertes Community-Tool für Segel- und Motoryachtcharter

Artikel verfasst am

München, 17. Januar 2011 – Auf der „Boot 2011“ in Düsseldorf  vom 21. bis 30. Januar wird die Internet-Community und Buchungsplattform chartercheck erstmalig ihr innovatives Kartenmodul für Wassersportler vorstellen.

Über die Homepage www.chartercheck.de können international 4.000 Charteryachten an 400 Charterbasen über eine Weltkarte gesucht und angeklickt werden. Hierbei gibt es die Möglichkeit sowohl Revier-, Basen- und Yachtbewertungen anzusehen oder abzugeben, als auch Segel- und Motorboote direkt zu buchen. Darüber hinaus können auch Land Tipps zu Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten oder Sehenswürdigkeiten eingetragen und die Hinweise anderer Nutzer nach deren Relevanz bewertet werden. Durch die äußerst intuitive Steuerung der Plattform über die Weltkarte bietet chartercheck eine neuartige einfache Anwendung für Segler, Motorboot- und Wassersportfreunde.

Mit Hilfe von chartercheck soll die Transparenz und Anwenderfreundlichkeit im stark fragmentierten, teilweise sehr unübersichtlichen Chartermarkt für den Nutzer deutlich erhöht werden. Zu diesem Zweck haben sich Martin Kötje, passionierter Segler und Internetunternehmer, und Mark Luther, Skipper und Weltumsegler, mit Hilfe erfahrener Internetentwickler zusammen geschlossen und im Jahr 2010 die Chartercheck GmbH gegründet.

Wir würden uns freuen, Ihnen chartercheck auf der „Boot 2011“, Stand B37, Halle 16, (neben Bavaria Yachts) persönlich präsentieren zu können.

Kontakt:
CharterCheck GmbH
Mark Luther
Gabriel-Max-Str. 60
81545 München
Tel.: +49 (0) 89 80 99 07 88-0
Fax : +49 (0) 89 80 99 07 88-9
E-Mail: m.luther@chartercheck.de

www.chartercheck.de; www.chartercheck.com; www.chartercheck.at; www.chartercheck.ch; www.chartercheck.it; www.chartercheck.es; www.chartercheck.fr

Zurück

persönliches Angebot

0 gemerkte Termine

Haben Sie Fragen?

Mo. bis Fr. von 09:00 bis 18:00 Uhr