Weltweit mehr als 5000 Charteryachten an 400 Standorten vermittelt das neue Online-Portal der ADAC Sportschifffahrt

Die große Freiheit auf dem Wasser: Segeltörn mit einer Charteryacht

Mit dem Motorboot die Ufer der Ostsee erkunden oder mit einer komfortablen Segelyacht einen Urlaubstörn im Mittel­ meer verbringen – das neue Online­Portal der ADAC Sport­schifffahrt bietet allen, die gern eine Yacht chartern möchten, neue Möglichkeiten: Weltweit können Freizeitskipper mehr als 5000 Segel­ und Motorboote an 400 Standorten verschie­dener Charterflotten auf einem Portal vergleichen und buchen.

Rechtzeitig zum Saisonbeginn wird über diese Datenbank auch die Hausbootflotte von Dertour abrufbar sein. Interessierte Skipper haben die Möglichkeit, nach Revier, Buchungszeitraum sowie der Dauer der Anmietung zu recherchieren. Die Sucher­gebnisse können anschließend nach Preis, Ausrüstungsmerk­malen und Ausstattung abgefragt werden. Die Abwick­lung der Buchungen wird von etablierten Yachtcharter­agenturen übernommen.

Zudem haben Skipper im Anschluss an den Törn die Möglichkeit, die Charter­basis und die Yacht selbst zu bewerten. Die ADAC Sport­schifffahrt möchte mit dem neuen Online­-Portal gemeinsam mit dem Partner CharterCheck für mehr Markttransparenz sorgen und Wassersportlern die Törnpla­nung erleichtern. Darüber hin­aus gibt es für Clubmitglieder bei der Buchung über die Yachtcharter­Suche einen ADAC Rabatt auf den Listenpreis.

Weitere Informationen unter:
www.adac.de/yachtcharter-suche

(Auszug aus der ADAC Motorwelt, Ausgabe April 2012, Seite 106)

ADAC schließt Kooperationsvertrag mit CharterCheck

München, den 20. Januar 2012 - Der ADAC hat zur Unterstützung seines neues Online-Portals "ADAC Sportschifffahrt" eine Kooperation mit CharterCheck geschlossen. Ab sofort kann über die Internetseite des ADAC auf das gesamte CharterCeck Angebot mit mehr als 4000 Segel- und Motorbooten an 400 Standorten verschiedener Charterflotten zugegriffen werden. Ziel des ADAC ist es gemeinsam mit CharterCheck für mehr Markttransparenz zu sorgen und Wassersportlern die Törnplanung zu erleichtern. Darüberhinaus erhalten ADAC Mitglieder, sollten Sie über die ADAC Yachtcharter-Suche auf CharterCheck eine Yacht buchen, oftmals attraktive Sonderkonditionen.

CharterCheck bietet einen schnellen Marktüberblick und umfassende Preistransparenz. Durch den Seitenrelaunch mit den neuen Suchfunktionen ist der Weg zum nächsten Charterurlaub jetzt noch einfacher. Gesucht werden kann nach dem Revier, Buchungszeitraum sowie der Dauer der Anmietung. Die Suchergebnisse können, falls gewünscht, anschließend  nach Preis, Ausrüstungsmerkmalen oder Ausstattung präzisiert werden. Im Gegensatz zu anderen Portalen werden in der Ergebnisliste nur buchbare Yachten angezeigt, zu denen Bewertungen anderer Nutzer eingesehen werden können. Die Abwicklung der Buchungen erfolgt über etablierte Yachtcharteragenturen. Im Anschluss an den Törn gibt es die Möglichkeit, die Charterbasis und die Yacht zu bewerten.

Weitere Informationen erhalten Skipper unter www.adac.de/yachtcharter-suche

Kontakt:                                                                                            
CharterCheck GmbH                                                                       
Mark Luther                                                               
Gabriel-Max-Str. 60                                                  
81545 München                                                        
Tel.: +49 (0) 89 80 99 07 88-0                                  
Fax : +49 (0) 89 80 99 07 88-9                                 
E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Hausbooturlaub leicht gemacht

CharterCheck erweitert Yachtcharter Vergleichs- und Buchungsportal um über 100 Hausboottypen in acht Ländern - jetzt Frühbucherrabatte nutzen 

Freizeitskipper können jetzt über www.chartercheck.com auch Hausboote in acht Ländern Europas vergleichen und buchen – und das auch ohne Sportbootführerschein. Das passende Boot für den Urlaub auf dem Wasser zu finden, wird so zum Kinderspiel. Wassersportler können damit Hausboot-Touren auf Wasserstraßen in Deutschland, den Niederlanden, Polen, Irland, Frankreich, Portugal, Italien und Kroatien planen. Insgesamt gibt es weltweit mehr als 6000 Segel-, Motor- und Hausboote mit knapp 300.000 Angeboten, die auf dem Portal verglichen und gebucht werden können.

Auch in Deutschland können über 700 Kilometer Wasserstraßen in ausgewiesenen Revieren mit der sogenannten Charterbescheinigung ganz ohne Sportbootführerschein befahren werden. Nach einer mindestens dreistündigen Bootseinweisung stehen Freizeitkapitänen attraktive Reviere in Berlin, Brandenburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Rheinland-Pfalz, Sachsen-Anhalt und im Saarland offen. Aber auch beispielsweise am Shannon, den Mausern, in Friesland, in der Lagune von Venedig oder im Burgund bietet CharterCheck ein umfassendes Mietangebot an führerscheinfreien Hausbooten.

Mit dem Yachtcharter Vergleichs- und Buchungsportal sorgt CharterCheck für mehr Markttransparenz und bietet einen schnellen Überblick über alle verfügbaren Segel-, Motor- und Hausboote und sorgt dabei für umfassende Preistransparenz. Gesucht werden kann nach dem Revier, Buchungszeitraum sowie der Dauer der Anmietung. Die Abwicklung der Buchungen wird von etablierten Yachtcharteragenturen übernommen. Klubmitglieder des Kooperationspartners ADAC erhalten darüber hinaus bei der Buchung über www.adac.de/yachtcharter zwei Prozent Rabatt auf den Online-Listenpreispreis. 

Weitere Informationen erhalten Skipper unter www.chartercheck.com

Kontakt:                                                                                            
CharterCheck GmbH                                                                       
Mark Luther                                                               
Würmstraße 4                                                 
82319 Starnberg                                                      
Tel.: +49 (0) 89 80 99 07 88-0                                  
Fax : +49 (0) 89 80 99 07 88-9                                 
E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Der neue Internetauftritt von CharterCheck: mehr Funktionalitäten und neues Design

München, 19. Dezember 2011 - Die Website von CharterCheck präsentiert sich seit 19.12.2011 in einem komplett neuen Erscheinungsbild. Sie wurde nicht nur optisch überarbeitet, sondern vor allem durch neue Funktionen bereichert. Eine klare und übersichtliche Struktur sowie ein modernes Design erleichtert den Nutzern die Navigation. Mit Hilfe einer ganz neuen Technik können erstmals alle Angebote von verschiedenen Charterflotten und Buchungsmaschinen auf einer Anwendung verglichen und gebucht werden. Die Abwicklung der Buchungen wird von den großen, etablierten Yachtcharteragenturen übernommen. Darüber hinaus kann für den Großteil der Yachten die Verfügbarkeit live geprüft und über eine Merkfunktion die eigenen Daten gespeichert und zu einem späteren Zeitpunkt mühelos mit einem Klick aufgerufen werden.

Über die Homepage www.chartercheck.de können international über 4.000 Charteryachten an 400 Charterbasen verglichen und gebucht werden. Hierbei gibt es die Möglichkeit sowohl Revier-, Basen- und Yachtbewertungen anzusehen oder abzugeben, als auch Segel- und Motorboote direkt zu buchen. Darüber hinaus können ebenso Tipps zu Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten oder Sehenswürdigkeiten eingetragen und die Hinweise anderer Nutzer nach deren Relevanz bewertet werden.

Kontakt:
CharterCheck GmbH
Mark Luther
Würmstraße 4
82319 Starnberg
Tel.: +49 (0) 89 80 99 07 88-0
Fax : +49 (0) 89 80 99 07 88-9
E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

ADAC Sportschifffahrt veröffentlicht auf chartercheck.net Informationen zu über 1.600 Marinas in ganz Europa

München, 10. März 2011 – ADAC Sportschifffahrt veröffentlicht auf dem Portal chartercheck.net Informationen aus seinem Marinaführer. Die über 1.600 beschriebenen Marinas verteilen sich über 20 Länder Europas, mehr als 1.000 wurden bereits von bestens geschulten, erfahrenen ADAC-Inspekteuren vor Ort getestet. Die Informationen beinhalten sowohl die Ausstattungen der Marinas als auch eine Bewertung durch den ADAC. Für weitere Informationen kann über einen angebundenen Link auf die komplette Datenbank des ADAC zugegriffen werden.

Auf www.chartercheck.net können international 4.000 Charteryachten an 400 Charterbasen über eine Weltkarte gesucht und ausgewählt werden. Hierbei gibt es die Möglichkeit sowohl Revier-, Basen- und Yachtbewertungen anzusehen oder abzugeben, als auch Segel- und Motorboote direkt zu buchen. Darüber hinaus können auch Land Tipps zu Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten oder Sehenswürdigkeiten eingetragen und die Hinweise anderer Nutzer nach deren Relevanz bewertet werden. Durch die äußerst intuitive Steuerung der Plattform über die Weltkarte bietet chartercheck eine neuartige einfache Anwendung für Segler, Motorboot- und Wassersportfreunde.

Mit Hilfe von chartercheck soll die Transparenz und Anwenderfreundlichkeit im stark fragmentierten, teilweise sehr unübersichtlichen Chartermarkt für den Nutzer optimiert werden.